Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

„Schau nicht weg“ – mehr als 152.000 Euro für Mobbingprävention verteilt

eingestellt von Cornelia Kuhlmey am 12. Oktober 2018 um 09:37 Uhr | Kategorie: Allgemein

„Schau nicht weg“ – mehr als 152.000 Euro für Mobbingprävention verteilt

PS-Lotterie-Mittel zugunsten von Mobbingprävention

PS-Lose der Sparkassen-Lotterie sind ein fester und beliebter Bestandteil vieler Kunden in ihren Sparplänen. Zweimal im Jahr werden Anteile davon an Vereine und Institutionen in der Region ausgeschüttet, um gemeinnützige Projekte und Vorhaben zu unterstützen. Dieses Mal wird die Aufklärung von Kindern und Jugendlichen in Sachen Mobbing in Höhe von 152.000 durch die Mittelbrandenburgische Sparkasse bzw. durch unsere Kunden finanziert. Denn je mehr von Euch Lose kaufen, desto größer wird die Ausschüttungssumme!

Die Mittel aus der PS-Lotterie gehen diesmal unter anderem nach Mittenwalde, Brück, Hohen Neuendorf, Dahme/Mark, Brandenburg an der Havel und Nauen, sowie Blankenfelde-Mahlow und die Landeshauptstadt Potsdam. Bei der letzten Ausschüttung wurden Kindergärten und Schulen für ihre Projekte unter dem Motto „Gesundes Essen in Kindergärten und Schulen“ bzw. für die Ausrichtung von Feriencamps bedacht.

Feierliche Übergabe

Andreas Schulz, unser Vorstandsvorsitzender, hat gestern die Schecks an die Begünstigten im feierlichen Rahmen übergeben. Hier seht Ihr die Fotos:

PS-Lotterie-Mittel-Vergabe Gruppenbild
PS-Lotterie-Mittel an WIR - Ichthys - Oberschule Unverdorben
PS-Lotterie-Mittel an WEISSER RING - KJV - Caritasverband Goerlitz
PS-Lotterie-Mittel an Manne - Treffpunkt Fahrland - STIBB
PS-Lotterie-Mittel an JOB - Wissenswelten - Bruecken-Bildung
PS-Lotterie-Mittel an Grenzlaeufer - Kreisjugendring FS - Paragraph 13
PS-Lotterie-Mittel an Caritasverband Berlin - Diakonisches Werk Havelland
PS-Lotterie-Mittel an Trebbiner Heime - Ev Krankenhaus Ludwigsfelde - SSB Brandenburg Havel
PS-Lotterie-Mittel an Sho Dan Sha Kai - Humanistischer Freidenkerbund
PS-Lotterie-Mittel an Kreisjugendring OHV - ImPuls - Schulverein Wiesenburg
PS-Lotterie-Mittel an Ev Kirchenkreis MB - Borussia Brandenburg - Arbeitslosenverband Brandenburg

Was ist überhaupt die PS-Lotterie?

Beim PS-Lotterie-Sparen* bekommt man gleich drei Dinge auf einmal: Sparen. Gewinnen. Gutes tun. Ein Los kostet fünf Euro im Monat. Vier Euro davon werden für den Loskäufer über das Jahr gespart und im Dezember gesammelt zurückgezahlt. Ein Euro kommt in den Lostopf – davon werden 75 Cent in Preise investiert und 25 Cent gehen an gemeinnützige Projekte unserer Region – wie eben dieses Mal an Projekte zur Mobbingprävention.

Riesen­gewinne bei den Sonder­auslosungen

Pro Jahr gibt es drei Sonder­auslosungen mit zusätzlichen Sach- und Geld­gewinnen – im Jubiläums­jahr 2018 erstmals im Gesamt­wert von 2.750.000 Euro –, darunter ein 500.000-Euro-Haupt­gewinn, schicke Autos, schnittige E-Bikes, traum­hafte Reisen, ein ganzes Eigen­heim und vieles mehr. Monatlich werden Bargeld­gewinne bis zu 5.000 Euro verlost. Im November können sich 76 Losbesitzer über Preise rund ums Wohnen und Bauen im Gesamtwert von 1 Million Euro freuen:

  • 1 x Eigenheim (Wert: 300.000 Euro)
  • 25 x LBS-Bausparguthaben (je 20.000 Euro)
  • 25 x Haushaltsgeld (je 600 Euro im Monat für ein Jahr)
  • 25 x iPad Air
PS-Lotterie-Sonderauslosung November 2018

Du möchtest auch teilnehmen*? Dann kauf‘ Dein Los bis zum 2. November gleich hier.

*Bedingungen. Eine Teilnahme ist ab Vollendung des 18. Lebensjahres möglich. Die Bedingungen und Auslosungsbestimmungen für das PS-Lotterie-Sparen sind Vertragsbestandteil. Diese sowie Hinweise zur Spielsuchtgefährdung sowie zu Hilfsmöglichkeiten findet Ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.